Schießstände und Schießbetrieb:


25 Meter Kurzwaffenstand

Im Untergeschoss des Schützenhauses befindet sich ein beheizter Schießstand, geeignet für sämtliche Pistolendisziplinen der Kategorien Kleinkaliber-, Großkaliber-, Vorderlader,- und Perkussionspistole/Revolver. Es stehen 4 Bahnen mit Scheibenzuganlagen zur Verfügung. Der Kugelfang ist ein X Meter Sandwall, zugelassen für Geschosse bis X Joule.


50 Meter Langwaffenstand

Neben den Kurzwaffenbahnen gibt es 2 ständige Bahnen für die Gewehrdisziplinen Praktische Flinte, Speedflinte und Vorderladergewehr. Es stehen Sandsäcke für das Aufgelegtschießen im Sitzen oder Liegen zur Verfügung.
.....


15 Meter Fallscheibe

.....

Allgemeines:

Unsere Schießanlagen stehen als öffentlicher Schießstand für das sportliche, jagdliche und behördliche Training zur Verfügung. Es gelten die Vorschriften des deutschen Waffengesetzes.

Munition:

Handelsübliche, auch selbstgeladene Munition. Keine Stahlkern-, Leuchtspur,- Farb- oder Brandmunition. Munition kann am Stand erworben werden.

Standgebühren:

Gäste: 8,-€
Vereinsmitglieder: 5,-€

Standordnung:

...